30 Jahre Oberschwäbischer Kalender: «oifach aschugga»

30 Jahre Oberschwäbischer Kalender

24. September bis 23. Oktober

Vernissage: Samstag, 24. September, 17 Uhr – Eintritt frei!

Heiter und nachdenklich, hintersinnig und direkt. Der «Oberschwäbische Kalender» bietet seit 30 Jahren eine kunstvolle Mischung aus Schwarz-weiß-Fotografien, Grafik und schwäbischen Texten.

Ausgewählte Motive aus den vergangenen Jahren zeigt die Ausstellung «oifach aschugga».

«Mir zoiget wia mir schaffed.»