Friederike Franzkowiak: Grau entflieht – Farbe kommt

Malerei

11. Mai bis 3. Juli 2016

3 Hinaus ins Grüne 60x60cm«Was wäre die Welt ohne Farbe?»

Mit ihrem sicheren Gespür für Farben, spiegelt sich vor allem die Lebensfreude von Friederike Franzkowiak in ihren Bildern wieder. Diese Freude teilt sie gerne. Friederike Franzkowiak zeigt Öl-Bilder der letzten Zeit, aber auch Arbeiten in anderen Techniken. Die Künstlerin versucht nicht nur eine Figur oder Landschaft wiederzugeben, sondern je nach Stimmung – Bewegung, Stille, Licht und Atmosphäre sichtbar zu machen. Transparente Flächen und Formen gehen sanft ineinander über, andere weisen Komplementär-Kontraste auf.

Formen und Farben sind nicht an sich schön, sondern die, welche durch seelisches Wollen hervorgebracht sind. Es ist etwas Geheimes, was hinter den Farben und Rahmen liegt, und das verbindet alles wieder mit dem Leben…
Ludwig Kirchner

Vernissage: Mittwoch, 11. Mai 2016, 18.30 Uhr

Laudatio: Sabine Franzkowiak